Urlaub

Eine eigene Ferienimmobilie auf Mallorca kaufen

Von  | 

Sommer, Sonne, Strand und Meer sind auf Mallorca nicht auf die früh-, hoch- und spätsommerliche Saison beschränkt. Mit einer eigenen Ferienimmobilie auf Mallorca kommen Urlauber in den Genuss, unabhängig von Saison und allgemeiner Tourismusbranche, auf die sonnige Trauminsel zu reisen. An den 300 Sonnentagen im Jahr erfreuen sich Mallorca-Freunde in einer eigenen Ferienimmobilie komfortabler und günstiger als in einer gemieteten. Die Insel eignet sich hervorragend für die Flucht vor dem kalten österreichischen Winter. Baden ist bis in den November hinein möglich. Wandern, Fahrradfahren, Tennis und Golfen haben über das ganze Jahr hinweg Saison. Durch den lang etablierten Tourismus auf Mallorca hat sich eine ansehnliche Infrastruktur gebildet, die Besitzern von Ferienwohnungen oder -häusern zugutekommt. Der kosmopolitische Geist der Inselbewohner führt dazu, dass Ferienurlauber auf Mallorca stets einen Dienstleister finden, der ihre Sprache spricht.

Der Markt für Ferienimmobilien auf Mallorca

Der Kauf einer Ferienimmobilie auf Mallorca gestaltet sich nicht kompliziert. Mallorca gehört zu den etablierten Märkten. Das bedeutet, dass Kauf und Verkauf schnell und eindeutig geregelt ablaufen. Gefährliche Grauzonen, die potenzielle Käufer beunruhigen, gibt es im mallorquinischen Immobilienrecht so gut wie gar nicht. Es besteht eine große Auswahl an vertrauenswürdigen Immobilienmaklern, Hypothekenvermittlern und Anwälten, die beim Kauf einer Ferienimmobilie assistieren und den Käufer mit ihrem Wissen unterstützen. Rund um Immobilien hat sich ein vollständiger Dienstleistungssektor gebildet, der von der Rechtsberatung bis zur Hausverwaltung bei allen Themen zur Seite steht.

Traumhafte Immobilien auf Mallorca kaufen

Auf dem Gebiet Immobilien ist auch das Unternehmen Montemar-Realestate tätig. In ihrem Fokus liegt der Südosten Mallorcas, der unter Experten in der Immobilienbranche auf der Insel als Geheimtipp zählt. Im Angebot Immobilienvermittlung stehen Wohnungen und Häuser in traumhafter Lage auf der gesamten Insel. Zu den Dienstleistungen des Unternehmens gehören der Verkauf von Baugrundstücken und Bauprojekten sowie bereits gebaute Fincas, Villen und Apartments. Interessierte finden bei Montemar-Realestate luxuriöse Villen und Apartments mit Meeresblick sowie rustikale Fincas, umgeben von sanften Hügeln unweit von schönen Badebuchten. Das Beratungsgespräch und die Vorbereitung für Termine zur Besichtigung geeigneter Immobilien finden im Züricher Büro des Unternehmens statt. Kurzentschlossene begeben sich auf Mallorca in das Büro in Santanyi. Die Immobilienvermittlung arbeitet mit renommierten Rechtsanwälten zusammen, die für einen problemlosen Vertragsabschluss sorgen. Für die Umsetzung von Kundenträumen steht das Unternehmen mit kompetenten Architekten und Bauunternehmern in Kontakt.

Auf diesen Blog finden Sie interessante Beiträge zum Thema Urlaub auf Mallorca. Wir geben Ihnen wissenswerte Informationen und Urlaubstipps für Mallorca.

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Datenschutzinfo